RubitschonStudenwäg 30|7075 Churwalden|079 609 65 82

Was ist ein Rubitschon Luing Gourmet Beef

Die Kälber wachsen ganz natürlich mit den Mutterkühen auf. Nach 10 bis 11 Monaten, wenn die Kuh ihr Kalb von der Milch absetzt, ist das Kalb schlachtreif. Dank der natürlichen Aufzucht ohne Leistungsförderer ist sein Fleisch zart, leicht marmoriert und mit gesunden, intermuskulären Fetten versehen. Darum achten wir auf eine reine Zucht und kreuzen keine intensivere Fleischrassen ein.

Folgende Punkte machen ein Gourmet Beef aus:

►Nur reinrassige Luing Tiere

►Nur betriebseigene Futtermittel (Gras, Silo und Heu) ausser lebenswichtigen Mineralsalzen

►Im Sommer leben die Tiere auf der Weide und im Winter im komfortablen Laufstall

►Elektrische Bürsten stehen den Tieren für den Kuhkomfort zur Verfügung

►Der ganze Betrieb wird nach BIO-Richtlinien bewirtschaftet

►Die schlachtreifen Kälber werden durch den Betriebsleiter persönlich im Viehanhänger zum Schlachthof geführt und bis zur letzten Minute begleitet. So werden Stresssituationen vermieden.

►Wir schlachten unsere Tiere in dem Schlachthof Viamala in Andeer. Das junge, qualifizierte Team hat eine ruhige und lockere Art und stellt erstklassige Produkte aus unseren Luing Tieren her.

►Das gelagerte und verpackte Fleisch wird mit dem hofeigenen Kühlanhänger abgeholt und verteilt. So wird die Kühlkette nicht unterbrochen und wir können ihnen ein Gourmet Produkt garantieren.

 Kuehlanhaenger

Alle aufgezählten Produkte tragen dazu bei, dass wir Ihnen ein hochstehendes, natürliches Produkt anbieten können.